Gartenbahndesign – aktuell

Liebe Freunde der Gartenbahn,
meine Rubriken werden weniger und weniger. Es sind nur mehr geringe Restbestände vorhanden, die ich in der Rubrik „Was noch im Lager ist“ aufgelistet habe bzw. aufliste. Die absoluten Abverkaufs-Schnäppchen finden Sie unter „Gartenbahndesign-ABVERKAUF“.

Die Hausmesse ist vorbei,
ich bedanke mich bei allen Freunden und Kunden für den wirklich zahlreichen Besuch. Ganz besonders möchte ich mich für die überwältigende Wertschätzung meiner Arbeit und meiner Person bedanken! Schließlich sind Kunden aus ganz Österreich und einer sogar aus Deutschland zu mir nach Grafenegg gekommen. Es tut gut, bestätigt zu wissen, dass es mir wirklich gelungen ist, jahrelang meinen Kunden Freude zu bereiten und möglichst perfekten Service zu bieten.

Nun ist es fast schmerzhaft, wenn ich sagen muss, dass dies meine letzte Messe war, da ich beschlossen habe, Ende Mai 2022, mit dem LGB-Handel aufzuhören. Gründe dafür sind mein zunehmendes Alter und dass die ständig zunehmende Belastung durch Computerarbeit, Rechnungen schreiben, Lieferungen zusamnmenstellen, Pakete packen, Postwege erledigen, homepage-Betreuung, Wareneinkauf/-bestellung und zahlreiche Telefonate für mich als Einzelperson kaum mehr leistbar ist. Natürlich ist es ehrenwert Österreichs „größter (weil einziger) LGB-Händler“ zu sein, aber der Umfang des Handels hat alle meine jemals angedachten Vorstellungen übertroffen und wäre immer noch am Steigen.
Nicht zuletzt hat auch das Finanzamt mein „Hobby“, das 4 Jahre lang nichts außer Verluste gebracht hat (war auch nie meine Intention mit dem Hobby Geld zu verdienen) im letzten Jahr als durchaus „gewinnträchtig“ (bedingt durch die Corona-Pandemie, die den online-Handel beflügelt hat) gefunden und mich nun rückwirkend für alle 5 Jahre meines Firmendaseins umsatzsteuerpflichtig gemacht. Im Klartext heißt das: alles Geld das ich Anfangs von meinem Privatkonto in die Firma eingebracht habe um Ware einzukaufen bekomme jetzt nicht ich wieder aus dem Gewinn des letzten Jahres, sondern das Finanzamt. Ich bezahle rückwirkend die 20 % Umsatzsteuer, die ich nie auf meine Preise aufgeschlagen habe, aus meiner Tasche.
Ich hoffe also auf Ihr Verständnis für meine Entscheidung.
Soweit es mir möglich ist, werde ich noch Modelle aus meiner Gartenbahndesign-Werkstatt produzieren und auf meiner Internetseite präsentieren.
Auch bleibe ich Ihnen/euch als „Privatperson“ natürlich erhalten und Sie können mich unter der gewohnten Adresse/Telefonnummer weiterhin erreichen.

Mit lieben, aber etwas traurigen Gartenbahngrüßen
Ihr
Andreas Jaksch

Die Hausmesse 2022 in Bildern:


Jede Menge Lokomotiven…

…und Waggons.

Die GBD-Modelle werden bewundert!

Alles schön präsentiert!

Max – unser „Test-Pilot“

Plaudern im „Messe-Café“

Hier habe ich einige Artikel aufgelistet, die ich nicht zuordnen kann:


LGB-Teil: Lok Führerstand, grau
(1 x lagernd)
nur 4,00 €

LGB-Teil:
Sitz für Zugbegleiter
US-Caboose
(1 x lagernd)
nur 3,00 €

LGB-Teil: Waggon-Zwischenwand, braun
(1 x lagernd)
nur 1,50 €

LGB-Teil: Waggon-Zwischenwand, braun
(1 x lagernd)
nur 1,50 €

LGB-Teil: „keine Ahnung“, gelb
(1 x lagernd
nur 4,00 €

LGB-Teil: US Führerhaus
(1 x lagernd)
nur 6,00 €

LGB-Teil: Stainz Rückwand, unten, grün
(1 x lagernd)
nur 1,50 €

LGB-Teil: 4069 Grundplatte, grün
(3 x lagernd)
nur 2,00 €

LGB-Teil: 4069 Grundplatte, grün
(3 x lagernd)
nur 2,00 €

Vielleicht können Sie mir bei der Zuordnung der Teile behilflich sein – das wäre echt nett!

Liebe Gartenbahngrüße
Ihr
Andreas Jaksch

In meinem Lager habe ich etliche wunderschöne LGB-Leerkartons von Starter-Set bzw. Zugpackungen gefunden, die viel Platz brauchen und für die ich (wahrscheinlich) keine Verwendung habe. Vielleicht kann ja jemand von Ihnen/euch diese Packungen brauchen. Sie sind alle in einem tadellosen Zustand und haben folgende Artikelnummer:

1 x LGB 20530
3 x LGB 70302
1 x LGB 70402
1 x LGB 70403
1 x LGB 70255
Starter-Set, digital
1 x LGB 70515
1 x LGB 90770 ToyTrain-Set
1 x LGB LCE 3

Ich würde diese Leerkartons um jeweils 10 Euro/Packung plus Porto abgeben.


Nach einigen Recherchen und nach Studium vieler Fotos von Güterwaggons der Steiermärkischen Landesbahn habe ich mich entschlossen, meinen StLB-Modellen ein „neues Design“ zu verpassen. Bei dieser Gelegenheit sind vorerst 8 verschiedene Modelle entstanden, die es auch mit unterschiedlichen Waggonnummern gibt. Besonders hervorheben möchte ich ein völlig neues Waggonmodell, das mir persönlich sehr gut gefällt: StLB Glm 152


Alle neuen „Steiermärker“ finden Sie in der Rubrik „Steiermärkische Landesbahn“.

Mit lieben Gartenbahngrüßen
Andreas Jaksch