Gartenbahndesign – aktuell

Es ist nur ein kleines Detail….

Eine Kundschaft, auf der Suche nach Zuglaufschildern, wollte den LGB-Klebebilderbogen um 3,50 Euro kaufen. „Eigentlich brauche ich nur die Schilder „Zell/See – Krimml“, weil die gehören auf die grünen Vierachser“, so sein Kommentar. Ich habe ihm angeboten derartige „Pickerl“ machen zu lassen und inzwischen hat mein Grafiker solche erstellt.

Klebebilderbogen
LGB-Klebebilderbogen

GBD Zuglaufschilder
GBD Zuglaufschilder (selbstklebend)

Es gibt momentan zwei Ausführungen:
„Zell/See – Krimml“ und „Eilzug – St. Pölten – Mariazell“
Das Stück kostet 50 Cent (auf Trägerpapier, bereits fertig zugeschnitten – nur abziehen und aufkleben)
Auf Wunsch können im gleichen Format auch andere Destinationen gedruckt werden.

Endlich hat sich das Wetter gebessert und ich kann wieder im Freien lackieren. So ist inzwischen wieder einiges am Fertigwerden – aber bis Tulln ist noch viel zu tun.
Die kleine LGB-Schauanlage im Stadtmuseum Zwettl erfreut sich großer Beliebtheit. Das Hintergrundbild stammt aus der Werkstätte meines Grafikers und die 399.04 im Vordergrund (weil es schon Anfragen gegeben hat) ist ein zweimotoriges Messing-Handarbeitsmodell, aus der Werkstätte des leider viel zu früh verstorbenen Peter Edhofers, das aus meinem Privatbesitz stammt und als Leihgabe derzeit im Museum zu sehen ist.

Museum Zwettl, WV-Zug Museum Zwettl 2016, Bahnhof

…und falls Sie sich das persönlich Anschauen wollen – hier das Plakat für die kleine,
aber feine Ausstellung im Stadtmuseum Zwettl:

stadtmuseum_zwettl_sonderausstellung_2016_plakat

Es sind nicht mehr ganz vier Wochen bis zu den Tullner Gartenbahntagen – und wird auch dadurch der Termindruck wieder langsam mehr – so steigt auch die Vorfreude auf das nächste Treffen.

Liebe Gartenbahngrüße
Ihre
Kristin Jaksch

arbeitend
Aus einem Hobby wurde eine Geschäftsidee:
mehr dazu
Waldviertlergarnitur
die Kreation von originalgetreuen österreichischen Modellen!
aus meiner Werkstatt
St.Pölten 2015
Daneben hat sich der Verkauf von
Premium Second Hand-Artikeln
entwickelt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.